Hanalei Valley

Im Norden von Kauai’i (Google Maps) liegt das Hanalei Tal mit dem gleichnamigen Fluss, der später bei der gleichnamigen Ortschaft in der gleichnamigen Bucht in den Pazifik mündet. Auf der Fahrt in den Norden können Sie bei Princeville auf einem Parkplatz am Straßenrand die wunderbare Aussicht auf das Hanalei Valley genießen. Auf dem Fluss können Sie mit einem Kanu fahren, das Sie bei einem der Vermieter in Hanalei für einen halben oder ganzen Tag buchen können. Oder Sie können im Tal einfach nur spazieren gehen.

An dem Tag, als wir auf dem Hanalei Kanu fahren wollten, hatte das Wetter leider umgeschlagen und wir mussten wieder zurückfahren. Wir fuhren einfach weiter eine dreiviertel Stunde in den Süden auf eine Kaffeeplantage und anschließend dort an den Strand :-)

The lower, flatter portion of the river flows by Hanalei National Wildlife Refuge and many taro farms (60% of Hawaii’s taro is grown in this area). The Hanalei River provides habitat for a number of amphidromous species, including gobies (5 native varieties), two native species of crustacean, the hīhīwai (Neritina granosa, an edible snail), and in its upper reaches, a threatened species of highly-adapted snail (Newcomb’s snail, Erinna newcombi).

The Hanalei was designated an American Heritage River by US President Bill Clinton on July 30, 1998. The major bridge across the river (still one lane) is on Hawaii Route 560, which is listed on the National Register of Historic Places listings in Hawaii.

[ Hanalei River. (2011, December 13). In Wikipedia, The Free Encyclopedia. Retrieved 14:09, March 26, 2012 ]

Der britische Fotograf Philip Bloom hat vor knapp drei Jahren ein Video auf Kauai’i gedreht, das Szenen vom Hanalei Valley und der Bucht zeigt.

This was my first proper attempt at doing some filming with my new Canon 5dmk2. I had been shooting in Hawaii using the EX3 and Letus Ultimate and the Panasonic Lumix GH1.

Kauai: Always Returning. Shot on Canon 5dmk2 ]

Wenn mich meine Erinnerung nicht trügt, dann machte mich übrigens Stefan Pfeiffer auf das Video aufmerksam. Danke!

[AFG_gallery id=’7′]

[ Flickr Fotoalbum: Hanalei Valley Lookout ]

Aloha Friday

Heute ist Freitag und damit Casual oder auch Aloha Friday:

The tropical roots of Casual Friday go back to at least 1947 in Hawaii, when the city of Honolulu allowed workers to wear the Aloha shirt part of the year. The term Aloha Friday dates from the 1960s, when the shirts were worn on Fridays instead of normal business attire.

Ich liebe es übrigens ein „Aloha Shirt“ zu tragen – es muss auch nicht Freitag sein :-)

Haben Sie auch ein „Aloha Friday Foto“?

Waren Sie im Urlaub oder einfach nur unterwegs und haben ein schönes Foto mitgebracht? Ein Foto aus Deutschland, Europa, der Welt oder dem Mond? Schicken Sie mir Ihr „Aloha Friday Foto“ mit ein paar Zeilen an injelea (ät) injelea (punkt) de, und ich veröffentliche es hier im Blog.