Robert regt ein BarCamp Intranet an:

auf dem BC Köln kam zusammen mit Daniel Reichelt die Idee auf, ein BC für Lotus Notes Experten zu veranstalten. Dann kam mir die Idee, dass es möglicherweise spannender wäre, das um die Microsoft Welt zu erweitern, die ja immerhin auch einiges anzubieten haben. Dann kam mir die Idee, das noch ein Stück zu erweitern und ein Barcamp zum Thema Intranet selbst zu veranstalten. Mit Schwerpunkt auf “Enterprise 2.0″, also den Austausch über neue SW-Tools wie Wikis, Social Networks, Social News und Blogs in Ganz zu setzen. Aber auch die “alte” Welt ebenso miteinzuladen, denn Intranets werden weniger durch den Web 2.0 Gedanken bestimmt, vielmehr durch den effizienten Einsatz von Software, die die Kommunikation wie auch Zusammenarbeit erleichtern, nicht nur vermutlich erleichtern, also leider wenig Raum für Experimente.

Vorsorglich hebe ich einmal die Hand für eine Teilnahme. Intranet und Enterprise 2.0 – da muss ich dabei sein :-)

Sicherlich gibt es viele offene Fragen: Wer darf mitmachen (z.B. Hersteller)? Wo? Wann?

Aber sicher auch jede Menge interessante Fragen, die ich auf dem BarCamp diskutieren möchte: Wie gelingen Unternehmen, Mitarbeiter und CMS-Hersteller der Weg zum Intranet 2.0? Verlieren Betriebsräte ihre zentrale Stellung als Vermittler zwischen Spitze und Boden des Unternehmens? Wie bekommt man Mitarbeiter 1.0 zum Intranet 2.0?

Ein BarCamp Intranet bietet aber auch eine super Gelegenheit, solche an BarCamps heranzuführen, die sonst eher distanziert sein mögen. Ich freue mich darauf!