Chad Kroski ist tot

Einer zuverlässigen Quelle entnahm ich soeben die Meldung über Chad Kr…

Einer zuverlässigen Quelle entnahm ich soeben die Meldung über Chad Kroskis Ableben. Über die Gründe seines abrupten Lebensendes kann man nur spekulieren.

Möglicherweise erdrückte ihn das Gefühl des ständigen "Im Rampenlicht stehen". Möglicherweise gerieten viele seiner Bewunderer über die schmale Grenze hinweg, die das Fan-Sein vom Stalker trennt. Möglicherweise flehte er seine Promoter noch vor seinem letzten Atemzug um Schutz vor der Regenbogenpresse an.

Offensichtlich ist jedoch, daß seine Agentur und seine Promoter von dem Höhenflug des Chad Kroski vollkommen überrascht wurden und in maßlosem Aktivismus und in vollkommener Unkenntnis der Marktdynamik den Menschen Chad Kroski letztendlich alleine liessen – ja sogar verstiessen.

So drängt sich denn dem aufmerksamen Beobachter die Frage auf: Ging es den Institutionen und kaltherzigen Managern hinter Chad Kroski doch nur ums Geld?

[ via Werbeblogger ]
[ siehe auch Website außer Betrieb ]

Autor: Frank Hamm

Frank Hamm](https://frank-hamm.com) (* 14. April 1961 in Ingelheim am Rhein) ist ein deutscher Kommunikationsberater, Blogger und Autor. Hamm lebt in der Ortsgemeinde Selzen (Rheinhessen). Im INJELEA-Blog behandelt er seit 2005 Fachliches aus Kommunikation, Produktivität, Kollaboration und Intranets. Als Der Entspannende berichtet Hamm über Wandern, Genuss und Kultur in Deutschland. Sein gleichnamiges Blog gehört zu den etablierten deutschsprachigen Wanderblogs. Subjektives aus Raum und Zeit veröffentlicht er in seinem Kolumnen-Blog Der Schreibende. In den Sozialen Medien ist Hamm aktiv auf Twitter als @DerEntspannende und als @fwhamm, auf Facebook als Der Entspannende und auf Instagram als Der Entspannende. Nachrichten und Anfragen beantwortet Hamm per E-Mail via frank@frank-hamm.com.