Gestern war der WeTab-Start. Mein erster persönlicher WeTab-Eindruck: Enttäuschend.

Gestern Abend hielt ich eines beim PR PLUS-Stammtisch – dieses Mal in der Profilwerkstatt – in den Händen. Mein Eindruck: Unfertig, hakelig. So reagiert die Tastatur äußerst träge und unkalkulierbar. Während ich das WeTab bewegte, war schon mal plötzlich für 2 – 3 Sekunden der Bildschirm dunkel. Die Oberfläche ist für meinen Geschmack überladen und nicht wirklich intuitiv.

Und wie sehen das andere, die Käufer? Bei Twitter sieht es nach einem negativen Eindruck aus. Ein Blick auf die Facebook-Seite zeigt: Viele sind enttäuscht.

Auf der Facebook-Seite laufen seit mehreren Stunden die verschiedensten Kommentare auf – die letzten 15 Stunden (d.h. seit gestern nachmittag) hat jedoch nach einem ersten Scan niemand von Neofonie (Hersteller) reagiert bzw. nimmt niemand an den Gesprächen teil. Neofonie hätte von Anfang an den Start begleiten sollen.

Ich wünsche Neofonie das Beste, aber es sieht nach keinem guten Start aus…