Bernhard Schmid hat eine Artikelreihe gepostet: Gegen die Mailflut (Teil 1, Teil 2, Teil 3).

In Teil 3 weist er auf eine vorgeschlagene Aktion von Yahoo! Tech hin: Der Email-freie Freitag. Und den ergänzenden Vorschlag: Den Telefon-freien Donnerstag.

Bernhard selbst schlägt erweiternd vor:

Und mit dem Montag der abgeschlossenen Bürotür sollten wir eigentlich zurückfinden zu den guten alten Tagen ungestörten Schaffens. 

Dann nehme ich mir den Mittwoch für den Meeting-freien Mittwoch.

Wer hat einen Vorschlag für den Dienstag?