Gestern war ich auf der Feier meiner Eltern anläßlich ihrer Goldenen Hochzeit. Auf 50 eheliche Jahre können meine Eltern nun zurückblicken. Eine Leistung, auf die meine Eltern wahrlich stolz sein können.

Marianne und Georg Hamm am 20. August 2005

Marianne und Georg Hamm am 20. August 2005

Damals in den fünfzigern des 20. Jahrhunderts (also letztes Jahrtausend) haben sie sich beim Spargelstechen kennengelernt. Heutzutage kann das kaum noch passieren – höchstens, wenn es sich um polnische Erntehelfer handelt. Nach zwei Jahren heirateten meine Eltern in Schwabenheim an der Selz, dem Geburts- und Heimatort meines Vaters. Meine Mutter kam aus Höchst im Odenwald, wohin beide dann mit mir im Gepäck 1964 umzogen und wo sie 1966 das neu gebaute Heim bezogen.

Jetzt, etwa 40 Jahre später, wohne ich in Schwabenheim an der Selz zusammen mit Manuela. Wir werden die 50 Jahre zwar wahrscheinlich nicht packen (dann wären wir 90), aber wir werden ebenso wie meine Eltern gemeinsam durch die Zeit reisen.

Vielen Dank an meine Eltern, für alles.

Das muß einfach mal gesagt sein. Punkt.