Na gut, Ihr habt mich überzeugt: Hamburg ist eine Reise wert. In Euren Kommentaren sind einige Punkte, die mich interessieren :-)

Vielen Dank für die vielen Hinweise und Tipps! 

Also habe ich mich zunächst mal für diese Punkte entschieden:

  • Hafen, Wasser
    • Alter Elbtunnel
    • Alster-Rundfahrt / Hafenrundfahrt, speziell den Dämmertörn. Tour-mäßig, aber schön, in der Abenddämmerung durch die Fleete zu fahren
    • Kanu oder Tretboot leihen, z. B. hier, sehr netter Inhaber (http://www.bootsvermietung-dornheim.de/) und auf eigene Faust die Alster abpaddeln. Wasserstraßenplan kriegt man mit und ist sehr einfach zu lesen
  • Touri-Tour
    • Speicherstadt, unter anderem
      • Deutsches Zollmuseum,
      • Gewürzmuseum,
      • Miniaturwunderland, am Wochenende immer sehr voll – aber als Kind hatte ich auch eine Eisenbahn *schnief*
    • Fischmarkt (wenn ich noch oder schon wach bin)
  • Shopping-Rundtour: Mönckebergstraße/Spitalerstraße, Jungfernstieg, Neuer Wall, Rathausmarkt abgehen
  • Abends
    • Cocktails: Rocky's Caipi Colada Bar, eine ganz kleine Bar, gemütlich und unheimlich kreativ gestaltet. Und Barkeeper Rocky ist eine One-Man-Show hinter der Theke.
    • Musikcubs, meistens sehr coole Live-Musik.
    • Reeperbahnbummel (für den Samstag-Abend)
  • Planetarium Hamburg
  • Essen: Currywurst (die beste der Stadt…)
  • Kunst (eines davon):

Was ich wirklich machen werde, das werde ich erst kurzfristig entscheiden, alles wird es wohl nicht sein. Kommt sicher auch noch was anderes dazu… 

Im Gastwerk hätte ich gerne übernachtet, aber ich habe noch etwas im Novotel Hamburg Arena an der AOL Arena gefunden, das ist auch nahe an Altona.

Habt Ihr noch ein gutes Restaurant für abends?

Ich esse gerne Lamm, Rind, Gemüse, auch mal vegetarisch… arabisch, Pacific-Rim, französich, Mittelmeerküche, probiere halt gerne was aus. Wein muss in Hamburg wirklich nicht sein, aber ein richtig schönes Zisch-Bier, das muss ein :-)

Wahrscheinlich werde ich kurzfristig noch versuchen, eine Karte für ein Musical zu bekommen (z.B. "König der Löwen"). Ist das überhaupt realistisch, so kurzfristig? Sehe gerade, dass auf der Website für den Sonntag (20.5.) noch Tickets zu haben sind. Das ist doch richtig touri, müsste ich doch machen, oder?

Eine Zusammenfassung der Kommentare zu meinem (Hilfe-)Ruf steht im WikiLife – Hamburg.