Tag Cloud

Tag Cloud

Heute gibt es bereits nach einer Woche die nächsten interessanten Artikel für Sie zum Stöbern und Lesen. Der Schwerpunkt liegt dieses Mal auf Enterprise 2.0 und Social Business. Außerdem sind sehr lesenswerte Studen bzw. Whitepaper zum herunterladen dabei. Die Links gehen jeweils zu einem Beitrag, wo Sie die PDF-Datei herunterladen können oder es einen Link zum registrierten Download gibt.

Seit einigen Jahren benutze ich Social Bookmarks. Nach Delicious und Diigo ist jetzt Pinboard das Werkzeug zur Sammlung meiner Lesezeichen. Für meine Leser kennzeichne ich besonders Lesenswertes mit dem Tag “INJELEA-Lesenswertes“.

In unregelmäßigen Abständen veröffentliche ich diese lesenswerten Lesezeichen hier im Blog. Dieses Mal hat sich wieder einiges angesammelt.

  • Intranet Social Features
    Den kompletten 217-seitigen Report gibt es für 300 Dollar zum Download.“Employee collaboration and open communication are now business drivers in many companies, but social enterprise features are often poorly integrated with the rest of the intranet.“

  • Putting Social to Work for Your Business, Part 6: How Companies are Scaling Up
    Noch etwas zum Download. Eine Blogreihe von Hootsuite zu ihrem Whitepaper. Im Artikel ist der Downloadlink (Registrierung notwendig).““How Companies are Scaling Up” is an excerpt from the white paper, “Putting Social to Work for your Business – A Guide to Organizational Models for Scaling Social.” In this portion, we look at the state of social media adoption in business, highlighting the importance of choosing a strategic model that matches your organization’s needs.“

  • Die Zukunft der Online-PR – Ich sag mal Problem
    Beitrag von Markus Neubert zur Blogparade Online-PR im Dezember 2012:“Online-Kommunikation wird sich ähnlich entwickeln wie die klassische PR. Es wird einige Unternehmen geben, die hervorragende Arbeit leisten, es wird aber auch viele Unternehmen geben, die es nicht verstehen werden und wollen. Die Ursache liegt darin, dass wir es immer noch nicht geschafft haben und voraussichtlich auch nicht schaffen werden, zu erklären, wie Kommunikation wirkt und warum sie wichtig ist für ein Unternehmen.“

  • What We Talk About When We Talk About „Social“ – Nilofer Merchant – Harvard Business Review
    About an evolution of terms:“Enterprise 2.0, Social Media, Social Business, Social Innovation, Social Era — are they all the same, or are they quite different? Do you know?“

  • Social Business: Wenn Social Media erwachsen werden | BITKOM-Blog
    Sehr lesenswerte Studie nicht nur für ITK-Unternehmen. Tobias Arns, BITKOM:“Social Enterprise, Enterprise 2.0, Business 2.0, Social Business – es gibt viele Namen für die Bemühungen, die Chancen von Social Software und Social Media für Unternehmen zu nutzen. Einmal wird der Fokus nach innen auf die Mitarbeiter gerichtet, ein anderes Mal auf Kunden und Bewerber. Mir scheint diese Trennung gar nicht mehr so wichtig. Viel wichtiger ist, dass immer mehr Unternehmen „Social“ als neues Paradigma wahrnehmen und den Nutzen für den Geschäftserfolg nicht mehr in Frage stellen.“

  • Kommunikation | Unter Beobachtung: Enterprise 2.0 : Management Radio
    Hörenswertes Interview mit Carsten Rossi zu Social Software in Deutschland. Sharepoint und Yammer haben gemeinsam unter Microsoft das Potential zum Platzhirsch. BTW: Für mich ist Sharepoint eine Plattform, mit der man AUCH ein Social Intranet/Extranet realisieren kann – aber nicht nur (z.B. Dokumentenmanagement).“…welche Rolle spielen Social-Software-Plattformen tatsächlich?Welche Plattformen werden in der Öffentlichkeit besonders häufig thematisiert? Und welche Einstellungen undMeinungen dominieren bei den Nutzern und Medien?“
  • Kollaboration: Kapitalisierung des Wissens in den Köpfen Implizites Wissen erfolgreich managen im Enterprise 2.0
    Extrem lesenswerte Studie (Download) zum Einsatz von Enterprise 2.0. Was unterscheidet den Unternehmenschampion vom Opportunisten?“Der Lehrstuhl für Innovationsmanagement und Entrepreneurship der Universität Potsdam hat in einer Kooperationsstudie mit experience network den Reifegrad von Konzernen hinsichtlich Einführung und Einsatz von Enterprise 2.0-Werkzeugen analysiert. Das Benchmarking gibt konkrete Hinweise auf die Erfolgsfaktoren für eine zielorientierte Vernetzung und kollaborative Arbeitskultur.“

  • Enterprise Social Networking Will Kill Business Email. Here’s Why.
    But replacing email with another tool that’s misused won’t help!“McKinsey’s research indicates that interaction workers typically spend 28% of each day (13 hours a week) reading, writing and filing e-mails. (McKinsey Quarterly, Nov 12) “

Die besonders lesenswerten Lesezeichen gibt es auf Pinboard: “INJELEA-Lesenswertes“. Und natürlich auch zum Abonnieren als RSS-Feed ;-)

Viel Spaß beim Lesen und… live long and prosper!

Digest powered by RSS Digest