Bin ganz stolz. Hab mal wieder nach langer Zeit ein Stöcken gefangen. Ich als Kaffee-Liebhaber und Kaffe-Trinker hätte es mir nie verziehen, wenn ich daneben gesprungen und es verfehlt hätte – Das Kaffee-Stöckchen von Oliver Gassner:

  1. Deine erste Tasse Kaffee, wann trinkst Du sie?
    Unter der Woche gemeinsam mit der allerbesten aller Ehefrauen beim Zeitung- und RSS-Lesen so irgendwann zwischen 6 und 8 Uhr.
    Am Wochenende gemeinsam mit der allerbesten aller Ehefrauen nach dem Frühstück beim Zeitungs- und RSS-Lesen so irgendwann zwischen 8 und 10 Uhr.
  2. Wieviele Tassen trinkst Du täglich?
    Unter der Woche ein bis zwei Tassen am Morgen, Mittags nach dem Essen noch mal eine Tasse. Immer groß. Am Wochenende nachtmittags schon mal ein oder zwei mehr, frühabends auch noch mal, Abends nach dem Essen evtl. noch einen Espresso.
  3. Koffeinfrei oder Bohnenkaffee?
    Koffeinfrei? So was gibt es? *Kopfschüttel* Nee, lass mal ohne sein. Ich nehm nur mit. Muss wohl drin sein, damit Kaffee gegen Parkinson hilft.
  4. Zucker, Milch oder Sahne?
    Kein Zucker, keine Sahne. Wenn's schnell gehen soll: Milch. Zum Genießen: Geschäumt. Grundsätzlich. Am liebsten so, bekomme ich aber nicht hin.
  5. Deine bevorzugte Zubereitungsart?
    Kaffeevollautomat oder so richtig manuell. Nie mehr Kaffeemaschine.
  6. Mit wem geniesst Du Deinen Kaffee am liebsten?
    So wie Oliver mit der Dame des Hauses. Also natürlich mit meiner in unserem Haus. Also mit der (meiner) allerbesten aller Ehefrauen.
  7. Deine Lieblingsmarke?
    Kona Coffee. Sollte aber schon etwas reifer sein.
  8. Wo trinkst Du Deinen Kaffee vorzugsweise?
    In den Hügeln über Kailua-Kona auf der Lanai (Veranda) von Grandma's Cabin.
  9. Wie sieht Deine Lieblingstasse aus?
    Eigentlich habe ich zwei Lieblingstassen. Eine große und eine nicht ganz so große:
    Donald Duck der FürchterlicheKauai
  10. Espresso, Cappuccino oder Latte Macchiato?
    Latte Macchiato. Griechischen Mokka oder Espresso nach dem Essen.
  11. Bevorzugte Tätgkeit beim Kaffee trinken?
    Denken. Geht aber auch so. Nur nicht so leicht.

So, ich bin dann mal wech. Kaffee genießen. Schnappt Euch dieses Kaffee-Stöckchen hier. Einfach so. Wer immer will. Geht auch ohne Twitter. Muss nur Genießer sein.

Theo, wie wär's mit Dir?