Als ich noch ein junger Junge war und wenn meine Großmutter mir ein Brot belegte, dann schnitt sie es in kleine viereckige Stücke: Reiterchen. "Dann kannst Du besser zubeißen, und es schmeckt Dir viel besser!" sagte sie mir. Übernimm Dich nicht, auch nicht bei einem "großen Ding". Teile das "große Ding" in kleine Reiterchen auf und konzentriere Dich immer nur auf das augenblickliche Reiterchen.

http://www.evernote.com/pub/fwhamm/lektionen