Da trudeln alle möglichen und unmöglichen News via RSS darüber rein, dass es da oder dort einen Live-Ticker zur Europameisterschaft gibt. Doch wozu brauche ich irgendwelche klinisch-reine Live-Ticker???

Ich habe Twitter mit meinen Kontakten und Freunden, denen der Puls bis 160 schlägt und die einen symbolischen H.e.r.z.i.n.f.a.r.k.t. bekommen. Wir (ich und die allerbeste aller Ehefrauen) sitzen vor der Glotze und genießen die Kommentare und Schreie via Twitter, und wir schreien gerne mit. Selbst ohne Fernseher wäre das ganze via Twitter 100 mal mehr live als über irgendwelche Ticker. Und alles zwar voller Emotionen aber doch voller Harmonie – egal für welche Mannschaft das Herz schlägt.

Wie konnte ich nur die Weltmeisterschaft 2006 ohne Twitter überleben?????????

Und jetzt gerade bebt die Twitter-Welt beim 1:0 von Deutschland gegen Polen!!!!

Nachtrag: Und wie die Twitter-Welt eben erst bebte nach dem 2:0 und dem Sieg :-)