King David Kalakaua about Hula

King David Kalakaua about Hula

Am 23. und 24. November fand in Dieburg das BarCamp RheinMain 2013 statt. Mit dabei waren ich (Frank) und Manuela mit der Session „Storytelling Hawaiian Style: Hula„.

Jetzt erschien am Wochende in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (FAS) der Bericht über das BarCamp – und heute auch online:

FAZ: BarCamps – Lernen, plaudern, gutes Chili essen

Zu „BarCamps“ gehen mittlerweile längst nicht mehr nur Nerds, sondern zum Beispiel auch Mitarbeiter der Bahn. Warum sind diese sogenannten Unkonferenzen so erfolgreich? Ein Besuch.

Ich halte den Bericht für sehr gelungen. Ein gutes Stimmungsbild mit Eindrücken und Fakten. Apropos Fakten:

Frank drückt auf Play, aus dem Kassettenrekorder dudelt Musik im Stil von „Over the Rainbow“.

Dass ich einen „Kassettenrekorder“ benutzt habe… das dürfte so etwa mindestens 20 Jahre her sein. Es war ein MacBook Pro mit iTunes und Bluetooth-Lautsprecher :-)

Das wiederum kann ich voll bestätigen ;-)

Während Manuela zu den letzten Tönen die Hände faltet, drückt @ddirkinho bei Twitter auf „senden“: „Wenn jemand ein Beispiel für Authentizität sucht, besuche er bitte die #Hula Session im Raum Rhein-Main. #BCRM13.“

(Link von mir)

Ein paar Eindrücke von Hawaii gibt es hier im Blog bei den Aloha Friday Fotos.