Warum damit bis zum nächsten Jahr warten? Hier ist meine individuelle angekreuzte Jahresbilanz aufgrund der Liste von Jochen Mai auf Karriere-Bibel:

  • 2. Im vergangenen Jahr eine Gehaltserhöhung erhalten
  • 8. Einen Kollegen gelobt
  • 9. Einen Kollegen gelobt, ohne dass er das mitbekommen hat
  • 11. Den Chef kritisiert oder gar korrigiert
  • 14. Ein großes Projekt initiiert
  • 19. Den Chef kritisiert
  • 21. Das Büro gründlich ausgemistet und aufgeräumt
  • 22.  Jemanden von einer Sache überzeugt, die einem sehr wichtig ist
  • 23. Sich von anderen überzeugen lassen
  • 24. Etwas Wichtiges hinzu gelernt
  • 25 Völlig neue Gedanken zu eigen gemacht
  • 26. Sich im Internet gegoogelt
  • 27. Andere Menschen im Internet gegoogelt
  • 30. Über acht Stunden nonstop im Internet verbracht
  • 32. Ein Blog gestartet oder fortgesetzt
  • 33. Kommentare in anderen Blogs hinterlassen
  • 34. Entdeckt, dass jemand mein Blog kennt, von dem ich es nicht erwartet hätte
  • 35. Einen Artikel im Internet veröffentlicht
  • 36. Neue Freunde im Internet kennengelernt
  • 45. Einen Lachanfall bekommen
  • 46. Andere zum Lachen gebracht
  • 50. Über das eigene Leben gefreut, wenigstens für einen Moment
  • 57. Interviewt worden
  • 58. Etwas geschrieben oder gesagt, das falsch war
  • 59. Einen Artikel veröffentlicht
  • 60. Mindestens ein Buch gelesen
  • 61. Einen 500-Seiten-Roman gelesen
  • 73. Die Golden Gate Brücke überquert
  • 99. In einem aktiven Kriegsgebiet gewesen
  • 122. Verliebt
  • 125. „Ich liebe Dich“ gesagt – und so gemeint
  • 131. Einen Baum gepflanzt
  • 148. Die Steuererklärung schon gemacht
  • 150. Bei dieser Liste mindestens einmal gelogen