Neue Mitte Ingelheim – Eröffnung durch OB Gerhard

Oberbürgermeister Gerhard eröffnete heute morgen die „Neue Mitte Ingelheim“, ein Einkaufszentrum und zugleich das neue Zentrum für Ingelheim. Nach etwas über einem Jahr Bauzeit und vielen Jahren Vorarbeit haben etwa 20 Geschäfte verteilt auf vier Gebäude eröffnet. Ich habe mir die Neue Mitte angesehen.

Oberbürgermeister Gerhard eröffnete heute morgen die „Neue Mitte Ingelheim“, ein Einkaufszentrum und zugleich das neue Zentrum für Ingelheim. Nach etwas über einem Jahr Bauzeit und vielen Jahren Vorarbeit haben etwa 20 Geschäfte verteilt auf vier Gebäude eröffnet. Ich habe mir die Neue Mitte angesehen.

Bauform und Lage

Gut, dass es kein riesiges Gebäude wurde. Gut, dass die Geschäfte auf vier unterschiedliche Gebäude verteilt sind. Gut, dass es über 300 Parkplätze (vor allem in der Tiefgarage) gibt. Gut, dass die Parkgebühren überschaubar sind (1. Stunde kostenlos, jede weitere 1/2 Stunde 20 Cent). Gut, dass die Neue Mitte wirklich in der Mitte und gut erreichbar ist (über die Römer-Straße ist der Bahnhof an der neuen Durchfahrtsstraße).

Zu Fuß erreichbar sind auch die vielen anderen Geschäfte in der Binger Straße, der Bahnhofsstraße und den Nebenstraßen. Gut, dass es vor der Neuen Mitte an der Kreuzung Bahnhofstraße und Binger Straße einen Platz gibt. Gut wäre, wenn es dort ab und zu Veranstaltungen gäbe. In der neuen Mitte soll auch der Wochenmarkt ab diesem Samstag stattfinden (Quelle: OB Gerhard im „Purer Genuss“, ich habe gelauscht).

Neue Mitte Ingelheim: Stadtplatz
Neue Mitte Ingelheim: Stadtplatz

Eröffnung durch Oberbürgermeister Gerhard

Neue Mitte Ingelheim: OB Gerhard bei Schlüsselübergabe
Neue Mitte Ingelheim: OB Gerhard bei Schlüsselübergabe

Ganz ehrlich: Ich bin zu spät gekommen. Gerade noch bekam ich die symbolische Schlüsselübergabe mit und hörte ein paar salbungsvolle Worte (wer war eigentlich der Mann neben Gerhard… Nachtrag: Es ist Harald Ortner, Geschäftsführer der Investorengruppe). Mein Eindruck: Beide waren froh, dass „die Kuh vom Eis ist“ und alles recht gut geklappt hat.

Mit dabei war die Concert-Band des Sebastian-Münster-Gymnasiums, die noch ein Stück spielte (wie gesagt, ich kam zu spät…):

Concert-Band des Sebastian-Münster-Gymnasiums
Concert-Band des Sebastian-Münster-Gymnasiums

Die Geschäfte

Insgesamt gibt es 19 Geschäfte, davon 8 aus Ingelheim oder Umgebung (Quelle: Allgemeine Zeitung vom 3.11.2011, Seite 9).

Etwa 20 Geschäfte in Neue Mitte Ingelheim (ca. 8 aus Region)
Etwa 20 Geschäfte in Neue Mitte Ingelheim

Mit dabei sind die üblichen Verdächtigen wie C & A, Müller (Drogeriekette), Apollo Optik, Rewe und Görlitz.

Neue Mitte Ingelheim: Rewe
Neue Mitte Ingelheim: Rewe

Außerdem gibt es Geschäfte aus der Region wie einen Lotto-Laden. Die Bäckerei Lüning aus Bingen ist innerhalb des Rewe-Markts.

Neue Mitte Ingelheim: Backhaus Lüning im Rewe
Neue Mitte Ingelheim: Backhaus Lüning im Rewe

In den letzten Monaten habe ich allerdings – insbesondere von lokalen Geschäftsinhabern – gehört, es seien zu wenige lokale Geschäfte vorgesehen. So werde es beispielsweise mit Apollo ein Optikgeschäft geben, doch diese Kette würde den vier bestehenden Optikerläden in der Bahnhofsstraße starke Konkurrenz machen.

Für viele Ingelheimer geht ein Wunsch in Erfüllung:

Am 1. Dezember wird im Tabakladen Cigo (hinter C&A) eine Postagentur eröffnen. Bis auf Bankgeschäfte können dann dort alle Postdienstleistungen abgewickelt werden.

[ Quelle: Allgemeine Zeitung vom 3.11.2011, Seite 9 ]

Parkplätze

Das Parkhaus ist großzügig dimensioniert und übersichtlich. Eine Rolltreppe und ein Aufzug führen ins Erdgeschoß. Zufahrten zum Parkhaus gibt es von der Konrad-Adenauer-Straße und der Römer-Straße aus.

Parkhaus Neue Mitte mit ca. 320 Parkplätzen
Parkhaus Neue Mitte mit ca. 320 Parkplätzen, Zufahrt Konrad-Adenauer-Straße
Parkhaus Neue Mitte mit ca. 320 Parkplätzen
Parkhaus Neue Mitte mit ca. 320 Parkplätzen

Die Zufahrt zum ebenerdigen Parkplatz ist am Kreisel an der Römer-Straße (ca. 70 Meter vom Bahnhof aus).

Parkplatz Neue Mitte Ingelheim
Parkplatz Neue Mitte Ingelheim

Baustelle…

Fast alle Geschäfte haben geöffnet. Dennoch gibt es die eine oder andere Stelle, an der noch gebaut wird.

Neue Mitte Ingelheim: Binger-Straße
Neue Mitte Ingelheim: Binger-Straße

Ob hier die Postfiliale hinkommt? Gut, dass insbesondere ältere Personen dann die Post im Zentrum haben und nicht mehr im Zentrum am Kreisel (ZAK).

Neue Mitte Ingelheim: Ob hier die Postfiliale hinkommt?
Neue Mitte Ingelheim: Ob hier die Postfiliale hinkommt?

Purer Genuss

Verschiedene Gerüchte, die ich wohldosiert in die Welt gestreut habe, lassen mich als einen Genussmenschen erscheinen. Ich versichere Ihnen: An diesen Gerüchten ist etwas dran. Kaffee, Schokolade, Kuchen, Torten, Pasta, Essen, Trinken sind alles Drogen, die mir seit über 50 Jahren persönlich bekannt sind.

So kristallisierte sich für mich heute morgen bei den Geschäften sehr schnell ein persönlicher Favorit heraus. Ich habe einen neuen Dealer meines Vertrauens gefunden: Purer Genuss.

Lassen Sie sich verführen in die zauberhafte Welt der Konditorei. Neben exquisiten Torten, Pralinen aus eigener Kreation, geschmackvollen Kuchen und knusprigem Feingebäck finden Sie bei uns auch Weine vom Mittelrhein, fruchtige Konfitüren, hochwertige Kaffeesorten, Deko-Ideen für zuhause und hübsche Präsentkörbe zum Verschenken.

Purer Genuss, Georg-Rückert-Straße/Bahnhofstraße
Purer Genuss, Georg-Rückert-Straße/Bahnhofstraße

Der Ansturm war stark, auch Oberbürgermeister Gerhard trank hier seinen Kaffee und nicht beim Lüning. Es dauerte etwas, bis die Bestellung kam. Aber das sind sicherlich Anlaufschwierigkeiten. Ich werde den Dealer in den nächsten Wochen weiterhin testen und daher gelegentlich mein Mobile Office dort aufschlagen. Nachtrag: Nur schade, dass es kein WLAN gibt :-(

Purer Genuss in der Neuen Mitte Ingelheim
Purer Genuss in der Neuen Mitte Ingelheim

Fotogalerie

Insgesamt 47 Fotos gibt es in der Fotogalerie Neue Mitte Ingelheim auf Flickr.

Autor: Frank Hamm

Frank Hamm](https://frank-hamm.com) (* 14. April 1961 in Ingelheim am Rhein) ist ein deutscher Kommunikationsberater, Blogger und Autor. Hamm lebt in der Ortsgemeinde Selzen (Rheinhessen). Im INJELEA-Blog behandelt er seit 2005 Fachliches aus Kommunikation, Produktivität, Kollaboration und Intranets. Als Der Entspannende berichtet Hamm über Wandern, Genuss und Kultur in Deutschland. Sein gleichnamiges Blog gehört zu den etablierten deutschsprachigen Wanderblogs. Subjektives aus Raum und Zeit veröffentlicht er in seinem Kolumnen-Blog Der Schreibende. In den Sozialen Medien ist Hamm aktiv auf Twitter als @DerEntspannende und als @fwhamm, auf Facebook als Der Entspannende und auf Instagram als Der Entspannende. Nachrichten und Anfragen beantwortet Hamm per E-Mail via frank@frank-hamm.com.