Ich freue mich. Es ist einfach schön, daß die russischen Marinesoldaten gerettet wurden.

Es ist gleich, ob ein russisches, ein amerikanisches oder vielleicht ein deusches U-Boot in Gefahr gerät. Hauptsache, die Besatzung wird gerettet.

Kein Grund, mit Schadenfreude darauf zu verweisen, daß ein britischer Tauchroboter die Rettung schaffte und die Russen es nicht schafften. Im Gegenteil. Jedesmal wenn Menschen einer Nation von Menschen einer anderen Nation gerettet werden, dann trägt das wieder ein bißchen mehr zum gegenseitigen Verständnis bei.

Ich freue mich einfach nur.

[ Weitere Infos: Deutsche Welle | FAZ.NET ]