INJELEA.de - StadtrallyeINJELEA ist jetzt in San Francisco und macht Urlaub.

Manuela und ich kamen am Samstag gegen 18:00 Uhr nach der Fahrt mit der BART (Bay Area Rapid Transportation) im Hotel an. Das Hotel Bijou liegt ideal (Yahoo! Maps), es ist nur einen Block von der Kreuzung Powell und Market entfernt und nur wenig mehr vom Unions Square.

Nach dem Auspacken sind wir nur noch in einen Diner geschlurft. Jeder hat einen Burger vernichtet. Anschließend waren wir so groggy, dass wir wieder ins Hotel sind.

Heute Morgen war es total bedeckt bei 18 Grad Celsius. Zunächst holten wir uns im Visitor Center an der Powell / Market einen 7 Tage Muni Pass (24 Dollar pro Person). Damit hat man freie Fahrt für 7 Tage mit Bus, Cable Car, Trolley (Streetcar / Straßenbahn). Mehr braucht man auch nicht, damit lässt sich ganz San Francisco abdecken.

Smile am Ocean Beach

Mit der Cable Car ging es quer über die Hügel zu Fishermans Wharf. Nach dem Abklappern der Umgebung – dabei verflogen alle Wolken und jetzt habe ich eine rote Stirn – wieder zurück mit der Cable Car und von Market Street mit dem Bus bis zur Pazifikküste zum Ocean Beach. Dann durch den Golden Gate Park und mit dem Bus wieder zurück. Dann in Starbucks und …. T-Online Hotspot Flatrate funktioniert nicht! Mit meinem Login und Kennwort gibt es nur eine Meldung, dass "es mich nicht gibt".

1. Impressionen im Flickr Album

Diashow wird geladen…

Photoset auf Flickr aufrufen

2. Impressionen auf Sevenload


Link: sevenload.com

Jetzt ist es Montag Abend gegen 22:40 Uhr, und ich schreibe diesen Blogartikel im Hotelzimmer. Schon immer noch etwas müde, aber morgen wird es besser. Mal sehen, was uns so einfällt.

Ach ja, noch ein Film der in San Francisco gedreht wurde: Presidio. Das ist uns nämlich schon für morgen eingefallen.

Hasta la vista!