Beiträge

Thilo Specht hat in seinem Artikel „Wie Internet und Social Media den alten Rundfunk abschaffen“ auf Carta ausgeführt, warum die Rundfunkanstalten ihrem Ende entgegensehen müssen – zumindest in ihrer jetzigen Form. In einem Kommentar sieht Torsten Eckert dies jedoch anders:

Bspw. die “jetzt kaufen”-Buttons:
dies geht ja nur für Produkte, welche auch über das Netzt gekauft werden können und das ist vor allem für FMCG-Produkte (Fast Moving Consumer Goods) so gut wie nicht möglich. Die TV-Sender leben maßgebl. von diesen FMCG-Werbegeldern.
Zudem hat die TV-Industrie für den Branding-Wirkung solcher Kampagnen eine jahrzehntelange Marktforschungsexpertise aufgebaut.

Ich allerdings sehe dies genau anders herum. Derzeit mag das mit dem „jetzt kaufen“-Buttons bei den Fast Moving Consumer Goods  (FMCG) „so gut wie nicht möglich“ sein. Doch was sind Fast Moving Consumer Goods? Weiterlesen