tic tac von Ferrero: 66000 Kalorien

Jetzt bin ich klüger: Eine Schachtel tic tac von Ferrero enthält 33 ti…

Jetzt bin ich klüger: Eine Schachtel tic tac von Ferrero enthält 33 tic tac. Ich habe nachgezählt. Außerdem hat mich Ferrero aufgeklärt informiert: Ein tic tac enthält 2000 Kalorien. Damit enthält eine Schachtel tic tac von Ferrero insgesamt 66000 Kalorien.

tictac 25s
"The patriotic tic tac army standing in front of their symbol ;oD"
(Madeeha)

Bereits am Mittwoch (danke, schnelle Reaktion – ich bin langsamer) erhielt ich eine Antwort auf meinen Hilferuf an Ferrero:

Sehr geehrter Herr Hamm,

vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage und Ihr Interesse an unserem Produkt tic tac.

Gerne teilen wir Ihnen mit, dass tic tac tatsächlich nur 2 kcal pro
Stück enthält. Die Nährwerte für 1 Dragee tic tac (à 0,49 g) setzen
sich folgendermaßen zusammen:

Energie: 2 kcal
Eiweiß: 0,0 g
Kohlenhydrate: 0,5 g
Fett: 0,0 g

Bezüglich der Bezeichnung "2 Kalorien pro Stück" möchten wir Ihnen
mitteilen, dass es üblich ist, in der Umgangssprache nicht von
Kilokalorien, sondern von Kalorien zu sprechen. Das gilt in allen
Bereichen der Humanernährung. Um hier den Verbraucher nicht zu
verwirren, der in den meisten Fällen mit diesen genauen Angaben nicht
vertraut ist, haben wir bei der textlichen Angabe auf der Vorderseite
der Verpackung nur von "Kalorien" gesprochen. Bei der Lektüre fast
jeder Zeitschrift werden Sie ebenfalls sehr schnell fest stellen, dass
man von Kalorien spricht, wo die Aussage "Kilokalorien" gemeint ist.

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Angaben geholfen zu haben und wünschen Ihnen auch weiterhin alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

FERRERO MSC GmbH & Co. KG

Die freundliche Antwort hat mir wirklich etwas weitergeholfen. Nicht wirklich jedoch. Schade, dass ich keine Umgangssprache verstehe. Das führte zu dieser fatalen Verwechslung und Annahme, dass ein Stück doch tatsächlich nur 2 Kalorien hätte.

Was mache ich jetzt also mit dieser Kalorienbombe? Kann ich diese Schachtel und ihren Inhalt gefahrlos im Hausmüll entsorgen? Denn 66000 Kalorien, das ist doch sehr, sehr viel. Moment! Kalorien? Das steht doch umgangssprachlich für Kilokalorien! Also wären das dann 66000 mal 1000 Kalorien. Das sind doch … Ich weiß einfach nicht mehr weiter…

Allerdings frage ich mich nun, ob denn nicht die Werbemaßnahmen von Unternehmen wie Ferrero diese Umgangssprache geprägt haben. Aber in meiner Situation hilft mir das auch nicht weiter. Ach was – ich werde unvernünftig sein, die Kalorienangabe vergessen und einmalig für die nächsten 10 Jahre den Geschmack von tic tac genießen.

Aber da sieht man mal: Immer schön das Kleingedruckte auf allen Seiten einer Produktverpackung lesen und nicht nur der (umgangssprachlichen) Werbung glauben.

Mahlzeit!

Autor: Frank Hamm

Frank Hamm](https://frank-hamm.com) (* 14. April 1961 in Ingelheim am Rhein) ist ein deutscher Kommunikationsberater, Blogger und Autor. Hamm lebt in der Ortsgemeinde Selzen (Rheinhessen). Im INJELEA-Blog behandelt er seit 2005 Fachliches aus Kommunikation, Produktivität, Kollaboration und Intranets. Als Der Entspannende berichtet Hamm über Wandern, Genuss und Kultur in Deutschland. Sein gleichnamiges Blog gehört zu den etablierten deutschsprachigen Wanderblogs. Subjektives aus Raum und Zeit veröffentlicht er in seinem Kolumnen-Blog Der Schreibende. In den Sozialen Medien ist Hamm aktiv auf Twitter als @DerEntspannende und als @fwhamm, auf Facebook als Der Entspannende und auf Instagram als Der Entspannende. Nachrichten und Anfragen beantwortet Hamm per E-Mail via frank@frank-hamm.com.

Ein Gedanke zu „tic tac von Ferrero: 66000 Kalorien“

Kommentare sind geschlossen.