Morgen ist der große Tag: Das (ups, ist mir so rausgerutscht) Der INJELEA Blog wird bei Basic Thinking in der Reihe "Dein täglich Blog" vorgestellt. Robert hat uns um ein Feedback nach Abschluß seiner Aktion am 1.8. gebeten.

Bin in mich gegangen und habe die Zugriffszahlen vorsichtig extrapoliert, um zu einer Traffic-Prognose für den 12. Juli zu gelangen (damit Robert nicht so lange auf das Feedback warten muss – heißt es eigentlich der Feedback, weil der Rücken?):

  • Aufgrund der Kampagne werden die Zugriffe zunächst bei einem doch schon erkennbar erhöhten Wert starten.
  • Dann werden die Zugriffe kurzfristig zurückgehen, da der Server in die Knie geht (mein Provider wird umgehend anrufen und sich beschweren).
  • Nach ersten Hilfe-Maßnahmen durch den Provider atmet der Server auf, und es kommt zu dem erwartet starken Anstieg der Zugriffe.
  • Trotz flehender Bitten meinerseits schaltet der genervte Provider den Server gegen 24:00 Uhr ab.

Die Grafik zur Extrapolation (X-Achse: Stunde ab 07:00 CEST, Y-Achse: Page Impressions):

Traffic-Prognose

Schon mal ein herzliches Danke vorab an Robert dafür, dass ich mir einen neuen Provider suchen darf :-)