Tsunami Frühwarnsystem

Ein Jahr nach der verheerenden Tsunami Katastrophe in Südostasien nimm…

Ein Jahr nach der verheerenden Tsunami Katastrophe in Südostasien nimmt ein Frühwarnsystem langsam aber sicher Formen an.

Das Pacific Tsunami Warning Center (PTWC) in Ewa Beach, Hawaii, und die Japan Meteorological Agency koordinieren das exisitierende pazifische Tsunami Warnsystem. Für Südostasien jedoch gab es bislang noch kein solches System. Aufgrund ihrer Erfahrungen spielen die beiden Institute eine Schlüsselrolle für die Zwischenlösung in Südostasien.

Für die benötigte Lösung mit kurzer Warnungzeit und genauen Analysen, wo ein Beben einen Tsunami verursachen wird, werden vor allem noch weitere Sensoren benötigt. Eine große Rolle spielen dabei sogenannte DART (Deep-ocean Assessment and Reporting of Tsunamis) Bojen. Deutschland ist in Zusammenarbeit mit Indonesien bereits in der Erprobung solcher Bojen.

Alle sind sich einig: Es wird zu neuen Tsunamis kommen. Die Frage ist nur wann und wo…

[ mehr auf NationalGeographic.com ]

Autor: Frank Hamm

Frank Hamm](https://frank-hamm.com) (* 14. April 1961 in Ingelheim am Rhein) ist ein deutscher Kommunikationsberater, Blogger und Autor. Hamm lebt in der Ortsgemeinde Selzen (Rheinhessen). Im INJELEA-Blog behandelt er seit 2005 Fachliches aus Kommunikation, Produktivität, Kollaboration und Intranets. Als Der Entspannende berichtet Hamm über Wandern, Genuss und Kultur in Deutschland. Sein gleichnamiges Blog gehört zu den etablierten deutschsprachigen Wanderblogs. Subjektives aus Raum und Zeit veröffentlicht er in seinem Kolumnen-Blog Der Schreibende. In den Sozialen Medien ist Hamm aktiv auf Twitter als @DerEntspannende und als @fwhamm, auf Facebook als Der Entspannende und auf Instagram als Der Entspannende. Nachrichten und Anfragen beantwortet Hamm per E-Mail via frank@frank-hamm.com.