Typographie-Management bei Crossmedialen Produktionen

Vortrag von Marcus von Harlessem, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Univ…

Vortrag von Marcus von Harlessem, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universität/Gesamthochschule Siegen

Motivation

Vereinfachte Wiederverwendung aus Contentpool, Kostensenkung, Neutrale Speicherung von Bilddaten, Neutrale Speicherung textueller Daten ohne Verlust der typographischen Metadaten

Klassifikation CMP-Systeme (Cross-Media-Publishing)

Level 1: Existierende CMS exportieren in Web oder PDF 

Level 2: Export in ein DTP (unidirektionaler Weg), anschließend Print

Level 3: Export und Import in CMP (bidrektionaler Weg), medienneutrale Speicherung, Export / Import DT, anschließend Print

Definition Typographie

  • Gestaltung mittels Schrift, Linien…
  • Schrift (Art, Größe, Auszeichnungsart
  • Anordnung von Bildern, Grafiken, …
  • … 

Konzept der Typographic Markup Language

  • XML-basiert
  • Syntax-Definition über XML-Schema
  • behandelt keine -Headerdefinitionen

Showcase Hanz Holzmann Verlag 

Dies dürfte für die Mehrzahl der Teilnehmer der interessante Teil sein.

Mein Eindruck

Sehr technisch und detailliert (was Marcus von Harlessem angekündigt hatte). Der Vortrag wäre aufgrund der nötigen Konzentration bei den Teilnehmern am Vormittag besser aufgehoben gewesen.

Meine Konzentration lässt jetzt langsam aber deutlich nach. Und der Tag ist noch nicht vorbei 

Marcus von Harlessem, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universität/Gesamthochschule Siegen

Technorati Tags: cmdays, Live, CMP, Typographie

Autor: Frank Hamm

Frank Hamm](https://frank-hamm.com) (* 14. April 1961 in Ingelheim am Rhein) ist ein deutscher Kommunikationsberater, Blogger und Autor. Hamm lebt in der Ortsgemeinde Selzen (Rheinhessen). Im INJELEA-Blog behandelt er seit 2005 Fachliches aus Kommunikation, Produktivität, Kollaboration und Intranets. Als Der Entspannende berichtet Hamm über Wandern, Genuss und Kultur in Deutschland. Sein gleichnamiges Blog gehört zu den etablierten deutschsprachigen Wanderblogs. Subjektives aus Raum und Zeit veröffentlicht er in seinem Kolumnen-Blog Der Schreibende. In den Sozialen Medien ist Hamm aktiv auf Twitter als @DerEntspannende und als @fwhamm, auf Facebook als Der Entspannende und auf Instagram als Der Entspannende. Nachrichten und Anfragen beantwortet Hamm per E-Mail via frank@frank-hamm.com.