Über die Zeit gemeckert

Gerade eben noch habe ich über die Zeitmeckerei geschrieben. Darin wol…

Gerade eben noch habe ich über die Zeitmeckerei geschrieben. Darin wollte ich auch einen Trackback setzen. Aber wie das nun mal so ist, Trackbacks funktionieren oft nicht – so auch hier. Also wollte ich einen Kommentar schreiben:

"…wie viele Leute auf den Adventskalender klicken."
Also, ähm, ich war das. Aber ohne die zwei Beiträge hier hätte ich ihn gar nicht bemerkt :-)

Meinen Namen, meine Email und den URL vom Blog habe ich brav eingetragen. Ich finde – zumindest auf Anhieb – nichts besonderes daran. Leider aber wohl die Blogsoft von der Zeit:

Sorry, but your comment has been flagged by the spam filter running on this blog: this might be an error, in which case all apologies. Your comment will be presented to the blog admin who will be able to restore it immediately.
You may want to contact the blog admin via e-mail to notify him.

Entschuldigung angenommen. Aber nö, "notifaien" möchte ich nicht. Würde mich einfach nur interessieren, warum ich gebloggckt wurde. Wäre schön gewesen, wenn das dabei gestanden hätte. Bin aber mal gespannt, wie flott der blog admin ist :-)

Update (18:20 Uhr): Gerade eben mal nachgesehen. Mein Kommentar ist drin mit Zeitstempel 10:00 Uhr, davor noch zwei andere, die ich heute morgen nicht gesehen habe. Scheinbar werden alle Kommentarte moderiert (was ok ist), das sollte aber besser gekennzeichnet werden.

Autor: Frank Hamm

Frank Hamm](https://frank-hamm.com) (* 14. April 1961 in Ingelheim am Rhein) ist ein deutscher Kommunikationsberater, Blogger und Autor. Hamm lebt in der Ortsgemeinde Selzen (Rheinhessen). Im INJELEA-Blog behandelt er seit 2005 Fachliches aus Kommunikation, Produktivität, Kollaboration und Intranets. Als Der Entspannende berichtet Hamm über Wandern, Genuss und Kultur in Deutschland. Sein gleichnamiges Blog gehört zu den etablierten deutschsprachigen Wanderblogs. Subjektives aus Raum und Zeit veröffentlicht er in seinem Kolumnen-Blog Der Schreibende. In den Sozialen Medien ist Hamm aktiv auf Twitter als @DerEntspannende und als @fwhamm, auf Facebook als Der Entspannende und auf Instagram als Der Entspannende. Nachrichten und Anfragen beantwortet Hamm per E-Mail via frank@frank-hamm.com.