Gerade entdeckt: Zeit online Leserkommentare. Nach einer Registrierung kann man kommentieren, aber auch selbst Artikel verfassen und einstellen:

Die ZEIT - Kommentare

Als Autor und ehemaliger Moderator von Readers Edition habe ich sofort einen Praxis-Test durchgeführt und meinen Artikel "Zeit für Wein und Zeit" zusätzlich sowohl auf Readers Edition als auch auf ZEIT online Leserkommentare eingestellt. Nach 21 Minuten war mein Artikel bei ZEIT um 23:31 Uhr online. Das Einstellen selbst war mindestens genauso einfach wie bei Readers Edition (okay, ich habe da auf das Bild verzichtet). Mein Readers Artikel ist noch nicht online (wobei das früher immer unbezahle Freiwillige waren – ich weiß nicht, wie die Struktur jetzt ist).

Nur den Titel "Leserkommentare" finde ich unglücklich gewählt, denn ich habe keinen Kommentar sondern einen Artikel eingestellt. Ansonsten: Sehr einfach und schnell. Und Gero von Randow hat sich persönlich um Kommentare zu neuen Artikeln gekümmert :-)

Nachtrag: [ via ZEITansage ]